Vorjahrespreisträger Bruynzeel Storage Systems in Panningen/NL fungierte am 19.10.2016 als Gastgeber der Verleihung des LEA 2016.

Vor den Kameras von L1 TV sowie zahlreichen Gästen und Mitarbeitern blickte unser CSO Raymond Smeets auf das vergangene Jahr zurück.

Die Auszeichnung – ein Kunstwerk – verschönert den Eingangsbereich unserer Firma. Das Preisgeld in Höhe von 10.000 EUR wurde in der Region investiert, insbesondere um Jugendliche bei ihrer Berufswahl zu begleiten.

Ein Teil des Budgets wurde für ein großes Crowdsourcing-Projekt eingesetzt. Die Finalisten haben in den Jakob-Jensen-Studios in Schanghai an einem Workshop teilgenommen, um ihre Entwürfe weiter zu entwickeln.

Investition in Technik ist für uns wichtig. Für Jugendliche war Technik lange Zeit nicht interessant. In den Resultaten der letzten Zeit sehen wir einen steigenden Trend, und Bruynzeel will gerne dazu beitragen.

In den für uns wichtigen neuen Märkten China und Russland kamen wir im letzten Jahr große Schritte voraus. In China haben wir erfolgreich unser erstes Projekt ausgeliefert und installiert: Eine private Galerie.

Weiterhin werden wir im Januar 2017 beim großen Museums-Gipfel in Schanghai vertreten sein, um unser Wachstum weiter verbessern zu können. Mitarbeiter aus Panningen werden dabei von unserem lokalen Netzwerk begleitet.

Raymond Smeets zeigte sich zufrieden, obwohl Verbesserungen immer möglich seien. Die Exportwelt sieht sich aber durch Brexit, Explosion der Stahlpreise und Ölpreisentwicklung mit unvorhergesehenen Umständen konfrontiert.

LEA 2016
Der Limburg Export Award ist eine Initiative der Export Sozietät der Niederländischen Provinz Limburg. Als diesjährige Finalisten qualifizierten sich die folgenden „global players“:
• Fromatech Ingredients, Sittard (Lebensmittelzusatzstoffe)
• Schmitz Foam Products, Roermond (schockabsorbierende Unterlagen von Kunstgrasfeldern)
• The Jekill & Hyde Company, Belfeld (regelbare Auspuffsysteme für Motorräder)

Die Fachjury hat den 11. Limburg Export Award der Firma Schmitz Foam Products zuerkannt.
Dem neuen Preisträger gratulieren wir herzlich.