LANDESARCHIV VADSTENA, SCHWEDEN

Die Burg von Vadstena wurde 1545 von König Gustav Wasa als Reichsburg Schwedens zur Abwehr der Dänen erbaut. Das Landesarchiv wurde 1899 gegründet um alle in den Kirchen und Landesregierungen der Provinzen Östargötland and Småland aufbewahrten Dokumente zu lagern.

Die Lösung
Gefordert war die Aufstellung von Archivgestellen aus Stahl zum Schutz der Gegenstände im Archiv vor Organismen. Die Sysco® Archivregale wurden in verschiedenen Größen aufgebaut und an die kreisförmige Decke angepasst. Die Gestelle wurden am Lagerraum angepasst.