UNIVERSITÄTSBIBLIOTHEK SPLIT, KROATIEN

Die Bibliothek der Universität Split ist die zentrale Bibliothek der Universität, einer wissenschaftlichen Lehreinrichtung mit Spezialisierung auf die Forschung von wissenschaftlichen Studien. Offiziell im Jahre 1974 eingeführt ist die Universität schnell gewachsen und ist nun für eine Studentenzahl von ungefähr 24.000 ausgelegt. Als die Universität eine Bibliothek als Teil ihres neuen Campus im Jahre 2012 baute, wurde Bruynzeel ausgewählt, den Bibliotheks-Lagerraum bereitzustellen, um Teile des Universitäts-Archivs unterzubringen, welches circa 400.000 Bücher beinhaltet, einschließlich einer reichhaltigen Sammlung an seltenen und wertvollen Büchern, Karten und Atlanten, Bildern und Musik. Das Hauptziel der Bibliothek ist es, als Repositorium für die von den Fakultäten in Split benötigten Unterlagen zu agieren und diese den Studenten, Akademikern und der Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen. Ein besonderer Fokus der Universitätsbibliothek hat sich auf eine Kollektion in Bezug auf die lokale Region entwickelt. Sie beinhaltet verschiedene Unterlagen über Split und die nähere Umgebung und eines der Hauptziele ist die Erhaltung des regionalen literarischen Erbes.

Die Lösung
Die Bibliothek spezifizierte ein mobiles Lagersystem, um den verfügbaren Lagerraum vollständig zu nutzen. Die einfache Handhabung des elektronisch gesteuerten Regalsystems von Bruynzeel ermöglicht den Studenten und Mitarbeitern, das mobile Lagersystem so zu nutzen, dass auf alle Bücher ganz leicht zugegriffen werden kann, während der verfügbare Raum als Studienbereiche maximiert wird.