Wir wissen es – wir waren vor ort! Lesen sie mehr zu den letsten trends:
Welche farbe ist nachhaltig?
Auch in diesem Jahr versammelte sich die Nord-Europäische Möbelbranche in Stockholm, um die letzen Neuigkeiten und Trends in der Innenarchitektur zu entdecken.

Vieles hat sich nicht geändert im Vergleich zum letzten Jahr. Pastellfarbene Gegenstände dominierten die Ausstellungen. Obwohl Pantones Trendfarbe in diesem Jahr Grün ist, das Symbol für Nachhaltigkeit, war diese Farbe kaum zu sehen. Stattdessen sahen wir viele tolle Design-Objekte in umweltfreundlichen Materialien und mit einer hohen Qualität. Sachen, die einmal gekauft, uns ein Leben lang begleiten können.

Designmöbel aus wellpappe
Zwischen den vielen Messeständen fanden wir das Italienische Unternehmen Stay Green. Das Ziel diese Firma ist, mit Wellpappe 100% Recyclebare Möbel zu gestalten. Vor allem Tische und Stühle finden einen Platz in öffentlichen Umgebungen wie Hotels und Konferenzzentren. Stylisch und innovativ, etwas um für die Zukunft zu beachten.

Zwei trends vielen besonders auf, Schalldämpfung im büro und klassenzimmer
Die Kreativität kennt keine Grenzen, wenn es um Schalldämpfung geht. Fahrbare Wände, Skulpturen, Möbel, Kunstwerke für die Wände und Telefonzellen in fröhlichen Farben. Das Open-Office wird immer öfter genutzt und jetzt gibt es vielerlei schöne und schalldämpfenden Einrichtungselemente, womit eine angenehme Arbeitsumgebung gestaltet werden kann.

Bewegung vor dem computer
Ein weiterer Trend ist, Computerarbeit mit Bewegung zu kombinieren. Eine innovative Idee nach der anderen wurde auf der Stockholm Furniture Fair gezeigt. Balance Boards, Olympische Ringe, Pilates Bälle und sogar ein Laufband können die gesundheitsbewussten Mitarbeiter zukünftig nutzen, während Sie telefonieren oder am Computer arbeiten. Die Besucher wurden über Ergonomie und Übungspausen am Arbeitsplatz informiert.