KENT COUNTY COUNCIL, GROßBRITANNIEN

Doppeldecker liefert langfrisige ersparnisse

„Die Investition rentiert sich schon innerhalb 3-4 Jahren.”

Guy Mayhew, Projektmanager „Das neue Arbeiten“, Kent County Council

Kent County Council inititierte „Das neue Arbeiten“ als Methode, um die Effektivität der Gebäudeverwaltung zu verbessern und flexibles Arbeiten zu ermöglichen. Die Dienststelle „Commercial Services“ wurde geschlossen und die verschiedenen Abteilungen zogen um. Dabei war auch die Abteilung, die für die Bibliothek, für Registrierungen und für das Archiv zuständig ist. Um Kosten zu sparen sollte der neue Standort dieser Abteilung bedeutend kleiner ausfallen. Guy Mayhew suchte für das neue Lager eine innovative und platzsparende Lösung, worin trotz der kleineren Räumlichkeiten alles aufbewahrt werden kann.

„Unsere Aufgabe ist es, die Reserve-Kollektionen von Bibliotheken aufzubewahren. Für alle Bücher und Medien benötigen wir etwa 3.000lfm Lagerfläche“, erzählt Guy Mayhew.

“Ich bin sehr beeindruckt von der Compactus Double Decker-Lösung. Innerhalb kürzester Zeit waren all unsere Stauraumprobleme gelösst. Wir werden langfristig Kosten sparen, weil wir ein kleineres Lager nutzen. Die Flexibilität der Regale ermöglicht uns außerdem auf eventuelle zukünftige Lager-Anforderungen einzugehen“.

Guy Mayhew, Kent County Council

Ein innovatives zweigeschossiges Lagersystem mit integrierter Etage
“Innerhalb unseres Budgets fanden wir kein Gebäude, dass groß genug war um unsere Sachen zu verstauen. Ursprünglich interessierten wir uns daher für Rollregale mit einer Höhe von etwa 2,5 m. Das hätte jedoch nur teilweise funktioniert, weil wir auch viel Arbeitsfläche benötigen. Mit solchen Regalen würden wir uns ziemlich beengt fühlen“.

Guy prüfte, ob ein zweites Stockwerk das Platzproblem lösen konnte, war jedoch überrascht über die hohe Investierung die eine solche strukturelle Änderung benötigen würde. Irgendwann entdeckte er dann die zweigeschossigen Regale von Bruynzeel. „Wir waren überrascht über die relativ niedrigen Kosten eines Doppeldeckersystems im Verhältniss zum Bau einer neuen Etage. Die Investition rentiert sich schon innerhalb 3-4 Jahren.

Einfacher Zugang ist Priorität
Einfacher Zugang zum Inhalt der Regale ist essentiel für die 15 Mitarbeiter die regelmäßig etwas rausholen und reinlegen müssen.

Täglich werden hunderte Bücher angefordert. Die müssen einfach gefunden werden können.

Das zweigeschossige Regal ist per Fingerdruck zu bedienen und die verschiedenen Farben der Frontpaneele sorgen dafür, dass die Mitarbeiter schnell erkennen können in welchem Gang sich die gewünschten Objekte befinden.

Sicherheit und Beleuchtung
Ein weiteres wichtiges Thema, dass Kent Council berücksichtigt is die sichere Aufbewahrung der Kollektionen. Das Regalsystem ist darum ausgestattet mit einem RFID-System, womit der Zugang zu den jeweiligen Durchgängen nach Bedarf eingestellt wird.

Das Projektteam war anfangs besorgt, dass die Regale nicht ausreichend beleuchtet sein würden. Mit der integrierten LED-Beleuchtung von Bruynzeel war dieses Thema jedoch schnell vom Tisch. Ein weiterer Vorteil der Beleuchtung ist, das die LED-Lampen die Energiekosten beschränken. Die Beleuchtung wird nur eingeschaltet, wenn sich ein Durchgang öffnet.

Maßgefertigte Lösung
In enger Zusammenarbeit mit Bruynzeel bestimmte Kent County Council die optimalen Maße für die Regale, damit die verfügbare Fläche optimal genutzt werden kann. Dabei wurde berücksichtigt, dass viele verschiedene Gegenstände in den Regalen gelagert werden sollen. Von Drucksachen bis hin zu Konfetti, sowie große Kartons mit Hängemappen. Alles findet Platz in den neuen Regalen. „Wir haben zusammen mit Bruynzeel überlegt welche Tiefe am effizientesten ist für alle verschiedenen Sachen, sagt Guy. Und weil die Fachböden nach Maß gestaltet wurden, konnten wir mit viel weniger Bodenfläche auskommen als erwartet.“

Organisational Agility in Times of Change
„Bruynzeels Doppeldecker System hat den Anforderungen mehr als entsprochen. Es wurden etwa 3.100lfm Regalfläche realisiert. In einer Welt worin Flexibilität und Kosteneffizienz immer wichtiger wird, ist das zweigeschossige Regalsystem eine sehr gute Lösung. Die Regale können individuell ausgestattet werden. Wir mögen diese Flexibilität, sagt Guy, weil wir damit auch zukünftigen Anforderungen entsprechen können“.